Shop
Global
Haben Sie Ihr Land nicht gefunden?
BWT arbeitet weltweit mit tausenden Partnern in mehr als 80 Ländern. Senden Sie uns bitte eine Nachricht. Der richtige Ansprechpartner wird sich bei Ihnen melden.
BWT Perla
BWT Perla
BWT Perla
BWT Perla
BWT Perla
BWT Perla
BWT Perla
BWT Perla
BWT Perla
BWT Perla
BWT Perla
BWT Perla

BWT Perla

Perlwasseranlage

Wir beraten Sie gerne. Fordern Sie ein Angebot für diesen Artikel an.

3.949,00 € Unverbindliche Preisempfehlung
inkl. MwSt.
Angebot anfordern
Artikelnummer:014424
  • Duplex-Anlage für 24 Stunden Weichwasser
  • 100 % Konnektivität über GSM, WLAN, LAN und BWT Best Water Home App
  • Selbstüberprüfung mittels Auto Check-Funktion
  • Multi Info Touch Display
Springe zu
Product Details
Technical Details
FAQ

Der BWT Perla ist eine sogenannte Duplex-Weichwasseranlage, die nach dem Ionenaustauscher-Verfahren arbeitet. Dabei werden Kalzium- und Magnesium-Ionen aus dem Wasser entfernt und durch Natrium-Ionen ersetzt. Das Ergebnis: Kalkreduziertes, seidenweiches BWT Perlwasser. Die beiden Säulen sind mit organischem Ionenaustauscher-Material (Harz) gefüllt.

An der Vorderseite des BWT Perla finden Sie:

  • Touch-Display
  • Gerätezustandsanzeige
  • Näherungssensor

Die Gerätezustandsanzeige (BWT Logo) und das Touch-Display befinden sich im Ruhezustand im Energiesparmodus und sind ausgeschaltet. Nähern Sie sich Ihrer BWT Perla, werden die Anzeigen und Displays über einen Näherungssensor aktiviert und eingeschaltet.

 

BWT Perla im Betrieb – rund um die Uhr mit seidenweichem BWT Perlwasser versorgt

Die Betriebsweise der BWT Perla ist vom jeweiligen Verbrauch abhängig, je nachdem wie viel Perlwasser Sie den Tag über benötigen. Die beiden Säulen, die mit dem Ionenaustauscher-Material gefüllt sind, werden adaptiv parallel vom Wasser durchströmt. Diese Betriebsweise ermöglicht ein maximale Verfügbarkeit des Perlwassers und minimiert die Stagnation in den Säulen. Darüber hinaus werden die Säulen nur während der Regeneration nicht parallel durchströmt.

Während der nächtlichen Regenerationsphasen – also zu Zeiten, zu denen typischerweise weniger Wasser gebraucht wird – übernimmt eine Säule die Enthärtung des gesamten Wassers, die andere Säule die Regeneration. Sinkt die Nutzung der Kapazität vor dem Abfragezeitpunkt bis 14:00 Uhr – also vor der normalen Regeneration – unter 50 Prozent, startet sofort eine proportionale Regeneration.

Fällt die Kapazität erst nach dem Abfragezeitpunkt unter 50 Prozent, geht das Gerät davon aus, dass die Restkapazität bis zum nächsten regulären Regenerationszeitpunkt ausreicht. Eine Regeneration beginnt sofort, wenn die Kapazität erschöpft ist oder spätestens zum regulären Regenerationszeitpunkt.

Die Regeneration

Die Anlage ist mit einer Vorrichtung ausgestattet, die während der Regeneration das Austauscher-Material mit einer Salzsole desinfiziert. Während die Sole abgesaugt wird, wird der Regenerationsvorgang den jeweiligen Druckverhältnissen angepasst, der Verbrauch von Salz- und Regenerierwasser wird auf das erforderliche Minimum reduziert – man nennt dies eine Präzisionsbesalzung.Diese Vorgänge basieren auf einer exakten Erfassung aller Messdaten.

Durch den optimierten Prozess der Solebereitung wird in weniger als einer halben Stunden nur so viel Sole gebildet, wie tatsächlich für eine Regeneration benötigt wird. Die Sole sammelt sich in einer speziellen Senke des Regeneriermittelbehälters und wird von dort vollständig abgesaugt. Nach der Absaugung der Sole befindet sich im Regeneriermittelbehälter keine Flüssigkeit mehr. Ein Ultraschallsensor im Technikdeckel misst den Füllstand des Regeneriermittels und zeigt diesen auf der BWT Best Water Home App und am Gerätedisplay in Prozent der Verfügbarkeit an.


Technische Details

Produkteigenschaften

Artikelnummer 014424
Abmessungen (B x H x T, mm) 394 x 797 x 505
Haushaltsgrösse bis zu 8 Personen
AQA Watch Funktion Ja
AQA Stop Funktion Ja
inkl. Anschlusszubehör Ja
Salzvorrat 32 kg
Salzverbrauch in kg pro m³ Wasser 0,48
Höhe Sicherheitsüberlauf in mm 410
Durchfluss (bei 1 bar Druckverlust) 3,2 m³/h

Abschließen der Aktivierung „Zustimmung Datenschutzvereinbarung“?

Bitte lesen Sie sich die Datenschutzvereinbarung sorgfältig durch und erklären Sie sich damit einverstanden. Die Nutzung der digitalen Services ist nur mit einer aktiven Zustimmung möglich.

Abschließen der Aktivierung nicht möglich „Eingabefelder“?

Bitte überprüfen Sie die Eingabefelder. Es müssen alle Pflichtfelder mit korrekten Werten befüllt sein.

Abschließen der Aktivierung „Installateur nicht gefunden“?

Möglicherweise ist Ihr Installateur noch kein BWT Partner? Die Nutzung der Partner-Services ist nur in Zusammenarbeit mit einem BWT Partner möglich.

Benutzeranmeldung nicht möglich aufgrund einer Fehlermeldung?

Bitte überprüfen Sie die E-Mail-Adresse und das Passwort auf ihre Richtigkeit. Stellen Sie sicher, dass die Feststelltaste Ihrer Tastatur nicht aktiviert ist. Überprüfen Sie auch die Sprache der verwendeten Tastatur und stellen Sie sicher, dass sie Ihrer gewünschten Eingabesprache entspricht.

Benutzeranmeldung nicht möglich, falsches Passwort?

Klicken Sie auf den Menüpunkt „Passwort vergessen“ und folgen Sie Schritt für Schritt dem Prozess, um ein neues Passwort festzulegen.

Benutzeranmeldung nicht möglich, es erscheint eine „Wartungsmeldung“?

Gelegentlich müssen die Systeme gewartet werden. In diesen Zeiträumen ist eine Aktivierung Ihres Geräts nicht möglich. Bitte versuchen Sie es nach Ablauf des angegebenen Wartungszeitraumes erneut.

Benutzerkonto-Erstellung nicht möglich, es erscheint die „Fehlermeldung – Eingabe“

Überprüfen Sie bitte, ob alle Pflichtfelder korrekt ausgefüllt wurden.

Benutzerkonto-Erstellung nicht möglich, es erscheint eine „Wartungsmeldung“?

Gelegentlich müssen die Systeme gewartet werden. In diesen Zeiträumen ist eine Aktivierung Ihres Geräts nicht möglich. Bitte versuchen Sie es nach Ablauf des angegebenen Wartungszeitraumes erneut.

Die Webseite öffnet sich mit der Servicemeldung „Wartung“?

Gelegentlich sind Wartungsarbeiten an den Systemen notwendig. In diesen Zeiträumen ist eine Aktivierung nicht möglich. Bitte versuchen Sie es nach Ablauf des angegebenen Wartungszeitraumes erneut.

Website öffnet sich beim Klick auf Aktivierungslink nicht?

Ist das Gerät, auf dem Sie den Link öffnen wollen mit dem Internet verbunden? Überprüfen Sie das bitte, denn die Online-Aktivierung kann nur bei einer aktiven Internetverbindung durchgeführt werden.
Weitere laden
Product Details

Der BWT Perla ist eine sogenannte Duplex-Weichwasseranlage, die nach dem Ionenaustauscher-Verfahren arbeitet. Dabei werden Kalzium- und Magnesium-Ionen aus dem Wasser entfernt und durch Natrium-Ionen ersetzt. Das Ergebnis: Kalkreduziertes, seidenweiches BWT Perlwasser. Die beiden Säulen sind mit organischem Ionenaustauscher-Material (Harz) gefüllt.

An der Vorderseite des BWT Perla finden Sie:

  • Touch-Display
  • Gerätezustandsanzeige
  • Näherungssensor

Die Gerätezustandsanzeige (BWT Logo) und das Touch-Display befinden sich im Ruhezustand im Energiesparmodus und sind ausgeschaltet. Nähern Sie sich Ihrer BWT Perla, werden die Anzeigen und Displays über einen Näherungssensor aktiviert und eingeschaltet.

 

BWT Perla im Betrieb – rund um die Uhr mit seidenweichem BWT Perlwasser versorgt

Die Betriebsweise der BWT Perla ist vom jeweiligen Verbrauch abhängig, je nachdem wie viel Perlwasser Sie den Tag über benötigen. Die beiden Säulen, die mit dem Ionenaustauscher-Material gefüllt sind, werden adaptiv parallel vom Wasser durchströmt. Diese Betriebsweise ermöglicht ein maximale Verfügbarkeit des Perlwassers und minimiert die Stagnation in den Säulen. Darüber hinaus werden die Säulen nur während der Regeneration nicht parallel durchströmt.

Während der nächtlichen Regenerationsphasen – also zu Zeiten, zu denen typischerweise weniger Wasser gebraucht wird – übernimmt eine Säule die Enthärtung des gesamten Wassers, die andere Säule die Regeneration. Sinkt die Nutzung der Kapazität vor dem Abfragezeitpunkt bis 14:00 Uhr – also vor der normalen Regeneration – unter 50 Prozent, startet sofort eine proportionale Regeneration.

Fällt die Kapazität erst nach dem Abfragezeitpunkt unter 50 Prozent, geht das Gerät davon aus, dass die Restkapazität bis zum nächsten regulären Regenerationszeitpunkt ausreicht. Eine Regeneration beginnt sofort, wenn die Kapazität erschöpft ist oder spätestens zum regulären Regenerationszeitpunkt.

Die Regeneration

Die Anlage ist mit einer Vorrichtung ausgestattet, die während der Regeneration das Austauscher-Material mit einer Salzsole desinfiziert. Während die Sole abgesaugt wird, wird der Regenerationsvorgang den jeweiligen Druckverhältnissen angepasst, der Verbrauch von Salz- und Regenerierwasser wird auf das erforderliche Minimum reduziert – man nennt dies eine Präzisionsbesalzung.Diese Vorgänge basieren auf einer exakten Erfassung aller Messdaten.

Durch den optimierten Prozess der Solebereitung wird in weniger als einer halben Stunden nur so viel Sole gebildet, wie tatsächlich für eine Regeneration benötigt wird. Die Sole sammelt sich in einer speziellen Senke des Regeneriermittelbehälters und wird von dort vollständig abgesaugt. Nach der Absaugung der Sole befindet sich im Regeneriermittelbehälter keine Flüssigkeit mehr. Ein Ultraschallsensor im Technikdeckel misst den Füllstand des Regeneriermittels und zeigt diesen auf der BWT Best Water Home App und am Gerätedisplay in Prozent der Verfügbarkeit an.


Technical Details

Technische Details

Produkteigenschaften

Artikelnummer 014424
Abmessungen (B x H x T, mm) 394 x 797 x 505
Haushaltsgrösse bis zu 8 Personen
AQA Watch Funktion Ja
AQA Stop Funktion Ja
inkl. Anschlusszubehör Ja
Salzvorrat 32 kg
Salzverbrauch in kg pro m³ Wasser 0,48
Höhe Sicherheitsüberlauf in mm 410
Durchfluss (bei 1 bar Druckverlust) 3,2 m³/h
FAQ

Abschließen der Aktivierung „Zustimmung Datenschutzvereinbarung“?

Bitte lesen Sie sich die Datenschutzvereinbarung sorgfältig durch und erklären Sie sich damit einverstanden. Die Nutzung der digitalen Services ist nur mit einer aktiven Zustimmung möglich.

Abschließen der Aktivierung nicht möglich „Eingabefelder“?

Bitte überprüfen Sie die Eingabefelder. Es müssen alle Pflichtfelder mit korrekten Werten befüllt sein.

Abschließen der Aktivierung „Installateur nicht gefunden“?

Möglicherweise ist Ihr Installateur noch kein BWT Partner? Die Nutzung der Partner-Services ist nur in Zusammenarbeit mit einem BWT Partner möglich.

Benutzeranmeldung nicht möglich aufgrund einer Fehlermeldung?

Bitte überprüfen Sie die E-Mail-Adresse und das Passwort auf ihre Richtigkeit. Stellen Sie sicher, dass die Feststelltaste Ihrer Tastatur nicht aktiviert ist. Überprüfen Sie auch die Sprache der verwendeten Tastatur und stellen Sie sicher, dass sie Ihrer gewünschten Eingabesprache entspricht.

Benutzeranmeldung nicht möglich, falsches Passwort?

Klicken Sie auf den Menüpunkt „Passwort vergessen“ und folgen Sie Schritt für Schritt dem Prozess, um ein neues Passwort festzulegen.

Benutzeranmeldung nicht möglich, es erscheint eine „Wartungsmeldung“?

Gelegentlich müssen die Systeme gewartet werden. In diesen Zeiträumen ist eine Aktivierung Ihres Geräts nicht möglich. Bitte versuchen Sie es nach Ablauf des angegebenen Wartungszeitraumes erneut.

Benutzerkonto-Erstellung nicht möglich, es erscheint die „Fehlermeldung – Eingabe“

Überprüfen Sie bitte, ob alle Pflichtfelder korrekt ausgefüllt wurden.

Benutzerkonto-Erstellung nicht möglich, es erscheint eine „Wartungsmeldung“?

Gelegentlich müssen die Systeme gewartet werden. In diesen Zeiträumen ist eine Aktivierung Ihres Geräts nicht möglich. Bitte versuchen Sie es nach Ablauf des angegebenen Wartungszeitraumes erneut.

Die Webseite öffnet sich mit der Servicemeldung „Wartung“?

Gelegentlich sind Wartungsarbeiten an den Systemen notwendig. In diesen Zeiträumen ist eine Aktivierung nicht möglich. Bitte versuchen Sie es nach Ablauf des angegebenen Wartungszeitraumes erneut.

Website öffnet sich beim Klick auf Aktivierungslink nicht?

Ist das Gerät, auf dem Sie den Link öffnen wollen mit dem Internet verbunden? Überprüfen Sie das bitte, denn die Online-Aktivierung kann nur bei einer aktiven Internetverbindung durchgeführt werden.
Weitere laden

Die Lösung gegen zu viel Kalk im Wasser

 
BWT Perla
BWT Perla

Produktvergleich

BWT Perla

BWT Perla

Mehr
AQA Perla

AQA perla

Mehr
AQA life

AQA life

Mehr
AQA smart

AQA smart

Mehr
AQA smart C

AQA smart C

Mehr
AQA smart Plus

AQA smart Plus

Mehr
Abmessungen (B x H x T, mm) 394 x 797 x 505 500 x 890 x 520 410 x 610 x 505 390 x 630 x 580 390 x 630 x 580 390 x 1090 x 560
Haushaltsgrösse bis zu 8 Personen bis zu 6 Personen bis zu 6 Personen bis zu 4 Personen bis zu 4 Personen bis zu 4 Personen
AQA Watch Funktion Ja Ja Nein Nein Nein Ja
AQA Stop Funktion Ja Ja Optional erhältlich Optional erhältlich Optional erhältlich Optional erhältlich
inkl. Anschlusszubehör Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Salzvorrat 32 kg 50 kg 25 kg 18 kg 50 kg 50 kg
Salzverbrauch in kg pro m³ Wasser 0,48 0,48 0,48 0,45 - 0,53 0,45 - 0,53 0,45 - 0,53
Höhe Sicherheitsüberlauf in mm 410 580 295 275 65 547
Durchfluss (bei 1 bar Druckverlust) 3,2 m³/h 1,8 m³/h 1,8 m³/h 1,7 m³/h 1,7 m³/h 1,7 m³/h

Für Ihren BWT Perla

BWT Abo-Service

Mit dem praktischen Abo-Service von BWT werden Ihre gewünschten Produkte automatisch und pünktlich direkt zu Ihnen nach Hause geliefert.

Ihre Vorteile:

  • Individuell: Wählen Sie Intervall und Lieferadresse
  • Einfach: Verwalten Sie Ihre Abo-Bestellung 24/7 online
  • Flexibel: Sie können Ihr Abo jederzeit pausieren oder stornieren
Mehr erfahren
Online Service Online Service
BWT Perla

BWT Perla

3.949,00 €

BWT Best Water Home App

Mit der BWT Best Water Home App haben Sie Ihre BWT Geräte überall und jederzeit im Blick.

Ihre Vorteile:

  • Zuverlässige Statusanzeige Ihrer Anlage
  • Regelmäßige Erinnerungen
  • Salz bequem online nachbestellen
  • Anzeige Ihres Perlwasser-​Verbrauchs
  • Urlaubsmodus für Ihre Anlage einstellen
  • Direkter Kontakt zum BWT Kundendienst und Ihrem Servicepartner
Zum App Download
BWT@home-App BWT@home-App

Service

Wissenswertes

Willkommen auf der österreichischen Website von BWT!

Es scheint, dass Sie aus Belgien kommen. Folgen Sie dem Link um zu Ihrer lokalen Website für Belgien zu kommen oder wählen Sie die internationale Seite aus.

Wechseln zur Belgian Website

Wenn Sie den Hinweis schließen oder den Link ("Weiter") klicken, bleiben Sie auf der österreichischen Website.

Weiter zur internationalen Seite
Wählen Sie ein anderes Land